Aktuelle Sendung: auf

Damals und Heute

„Damals und Heute“ bringt  Kultur, Brauchtum und Historisches aus der Region. Wir sind zu Gast in traditionellen Handwerksbetrieben, machen Zeitreisen, besuchen Kultur- und Industriedenkmäler, begeben uns auf Exkursionen in die Natur und berichten wo Brauchtum noch lebendig ist.

Auf den Frequenzen vor Radio Charivari :  Sonntag ca 8.40 ( nach der Volksmusik, bzw der Sonntagssendung von Radio Regenbogen)

Auf den Frequenzen der Bayernwelle: Sonntag ca  ( nach der Volksmusik, bzw der Sonntagssendung von Radio Regenbogen)

Auf den Frequenzen der Inn-Salzach-Welle: Sonntag ca 8.40 ( nach der Volksmusik, bzw der Sonntagssendung von Radio Regenbogen)



Marienfigur

Damals und Heute am 14. Mai um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Mehr als 10 000 Gläubige aus ganz Bayern kamen am 13. Mai zum Festtag Patrona Bavariae an die Mariensäule in München. Mit der Sternprozession endet ein siebenjähriger Glaubens- und Gebetsweg. Anlass ist der 100.... Lesen


Töpfe, Truppen und Taschenuhren

Damals und Heute am 7. Mai um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Soliman der Elefant war vielleicht der außergewöhnlichste Transport auf dem Inn im 16. Jahrhundert. Die Bewohner am Inn bekamen einiges zu sehen. Ob Armeen von Soldaten oder Gefangene in Fuß- und... Lesen


Die Welt um 1900

Damals und Heute Privates Museum in Söchtenau am Sonntag in Damals und Heute

Mit ein paar Möbeln und großer Sammelleidenschaft fing alles an. Mittlerweile lässt Wulf Dathe auf vier Stockwerken die Welt des 19.  Jahrhunderts anschaulich werden. In Dutzenden Inszenierungen zeigt er rund 25 Lebens und Arbeitsbereiche. Ab Mai ist das Museum wieder geöffnet.


traditionelles Handwerk: die Weberei

Damals und Heute am 23. April um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Die Weberei gehört zu den ältesten Handwerken der Menschheit. So einen traditionellen Handwerksbetrieb gibt es heute noch in Stephanskirchen: die Simssee Handweberei. Hier stehen Webstüh... Lesen


Brauchtum in der österlichen Zeit

Damals und Heute am 16. April um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Frühere Osterbräuche bringt Irene Vodermair in ihrer Ausstellung in Breitbrunn den Besuchern näher. Neben Ostereiern aus der ganze Welt, können Sie auch Schnecken-, Gänse- und Straußeneier entdecken. Ein Osterlamm aus Butter beeindruckt genauso wie die selbstgemachten Liebesgabeneier.



.