Aktuelle Sendung: auf

Fasten, Ernährung, Heilwasser

Extra am 22.März um 19 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Endspurt für die Fastenzeit, nur noch eine gute Woche, dann darf theoretisch wieder gesündigt werden. Aber warum fastet man eigentlich? Wir machen eine Zeitreise durch die Ernähru... Lesen


Unsere Rubriken der KW 13

"Bücherzeit": Regina Kaiser stellt Ihnen den Roman „Die Stunde der Rotkehlchen“ von Jo Walton vor

"Gedanke zum Tag": Wolfang Kopf

„Lost’s no grad d’Spuileit o“: mit Liedern aus Kärnten, die von Volksliedgruppen in Oberbayern gerne gesungen werden und wurden


Woas Mas ?

Galaxy Rainbow am 20. März um 19 Uhr auf Radio Galaxy Rosenheim

"Schneidafrei" - so heißt das neue Album von Woas Mas ?, das am Freitag raus kommt. Bei uns waren Tobi und Michi bei Julia im Interview um über ihr neues Album und die dazugehörige Release Party zu quatschen.

Bild: Woas Mas ?, www.facebook.de


Geschichten auf Papier und am Klavier

Kultur Lokal am 19. März um 19 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Ein Festival, das nur einem einzigen Instrument gewidmet ist – das gibt es in Erl am kommenden Wochenende (hier nachhören... Lesen


Der Bildhauer Andreas Kuhnlein

Sonntagsgast am 18. März um 8 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Julia Witte spricht mit dem Bildhauer Andreas Kuhnlein aus Unterwössen über die Verantwortung der Kunst und erfährt, warum seine erste Skulptur aus einem Wutanfall heraus entstanden ist.

Bild: Andreas Kuhnlein


Die historischen Plakate Traunsteins

Damals und Heute am 18. März um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Werbung für das größte Stadtfest, das in Traunstein je gefeiert wurde, politische Meinungsmache oder öffentliche Bekanntmachungen – wir reisen zusammen mit dem Stadtarchivar Franz Haselbec... Lesen


Unsere Rubriken der KW 12

"Bücherzeit": mit der Chiemgauer Autorin Jessica Kremser und ihrem Buch „Frau Maier wirbelt Staub auf“.

"Gedanke zum Tag": Pfarrer Josef Höglauer

"Sonntagsgast": Julia Witte spricht mit dem Bildhauer Andreas Kuhnlein über die Verantwortung der Kunst